You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.
 
 
lars 9e97758a6f Korrigiere absolute Links von cryptonas.org auf cryptonas.senselab.org 3 years ago
content Korrigiere absolute Links von cryptonas.org auf cryptonas.senselab.org 3 years ago
html Added torrent files for CryptoNAS 0.3.5 Live 12 years ago
placeholder Korrigiere absolute Links von cryptonas.org auf cryptonas.senselab.org 3 years ago
screenshots/doc-0.3.x reduced image width 15 years ago
README * reorganised the website 15 years ago
template.tmpl changed "footer" class to id 15 years ago
templatewriter.py * rss without <h3> 15 years ago

README

This README describes the functionality of the templatewriter.py in
German.

!Warnung: dieses Pythonscript ist ein ein riesen Haufen Stinkescheisse!
(naja - inzwischen wurde es ein bisschen besser ...)

Ich hab mir damit nur laestige Schreibarbeit fuer die Erstellung einer
Webseite gespart. Ich wollte schon immer mal ein eigenes
Templatesystem schreiben 8]


Die Funktionsweise ist recht einfach und schnell eingaenglich anhand
eines Beispiels:

* in "template.tmpl" kommen Platzhalter z.B. "%(foo)s"
* ins Verz. "placeholder" kommen Dateien mit gleichem Namen "foo", wie der Platzhalter
* der Inhalt der Datei "foo" wird spaeter den gleichnamigen Platzhalter ersetzen
* diese Ersetzungen finden fuer alle html Dateien statt, eignen sich also nur fuer Inhalte, die in jeder .html gleich sind

* ins Verz. "content" kommt jeweils ein Unterverzeichnis z.B. "bar"
* daraus wird spaeter "bar.html"
* Grundlage fuer "bar.html" bilden template.tmpl + placeholder
* im Verz. "bar" werden Dateien abgelegt, deren Namen mit Nummern beginnen sollten, um die Reihenfolge festzulegen
* die Inhalte dieser Dateien werden einfach zusammengehaengt und anstelle des besonderen Platzhalters "entries" eingefuegt

* besondere Platzhalter:
* "entries" -> siehe oben
* "rss_content" -> Eintraege aus einem rss feed - siehe python code :)

* output:
* die resultierenden html-Dateien werden im Verzeichnis 'html' abgelegt


*
|_ template.tmpl
|
|_ placeholder +
| |_ header
| |_ footer
| |_ immergleicherkrempel
|
|_ content +
|_ index +
| |_ 1
| |_ 2
|
|_ kontakt +
| |_ 1
|
|_ misc +
|_ 1
|_ 2
|_ 3